Connect with us

Sie suchen ein bestimmtes Thema?

Sport

Para Tischtennis: Messe Düsseldorf Shanghai freut sich über Partnerschaft mit Borussia Düsseldorf

Die enge Zusammenarbeit mit dem Team aus Nordrhein-Westfalen geht in die nächste Runde. Beide Parteien haben sich auf eine Vertragsverlängerung um weitere vier Jahre geeinigt.

Die Messe Düsseldorf und Borussia Düsseldorf freuen sich über die Vertragsverlängerung.
Die Messe Düsseldorf und Borussia Düsseldorf freuen sich über die Vertragsverlängerung. (Foto: Messe Düsseldorf / Hojabr Riahi)

Beide Partnerschaften werden aktuell durch die neuen Trikots der Saison 2024/25, die Bandenwerbung sowie gemeinsam geplante Events mit der Profimannschaft und der Rollstuhl-Mannschaft sichtbar.

„Wir freuen uns sehr, unsere positive Zusammenarbeit mit der Borussia fortsetzen zu können. Tischtennis ist ein Sport, der für Präzision, Schnelligkeit und Teamgeist steht – Werte, die auch unser Unternehmen auszeichnen“,

sagt Wolfram N. Diener, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf.

Sportengagement wird bei der Messe Düsseldorf Gruppe regional wie international großgeschrieben. „Die Partnerschaft stärkt nicht nur unsere Rolle als Partner der Sportstadt Düsseldorf, sondern auch unsere Internationalität durch die große Popularität der Sportart Tischtennis in der Volksrepublik China“, freut sich Marius Berlemann, General Manager Messe Düsseldorf Shanghai Co., Ltd., über die verlängerte Partnerschaft.

Das Logo der REHACARE wird neu ab dieser Saison die Brust der Rollstuhl-Mannschaft rund um Valentin Baus schmücken. Hannes Niemann, Director REHACARE, ist überzeugt:

„Im Spitzensport zeigt sich deutlich, dass Vielfalt und Chancengleichheit durch Durchhaltevermögen sowie Teamarbeit möglich sind. Die neue Partnerschaft ermöglicht uns, inspirierende Begegnungen zu schaffen, die tatsächliche gesellschaftliche Veränderungen in Gang setzen und dazu beitragen, Barrieren in sämtlichen Lebensbereichen zu überwinden.“

Borussia Düsseldorf bis nach China bekannt

Die neue und alte Partnerschaft stärkt die gute Verbindung, die Borussia und die Messe seit Jahren auf Vereinsebene haben.

„Borussia Düsseldorf ist mit seiner Profi- und Rollstuhl-Mannschaft einer der erfolgreichsten Vereine Deutschlands. Durch die internationalen Triumphe und ihre Spieler, hat die Borussia darüber hinaus eine weltweite Strahlkraft und ist gerade auch in China bekannt. Wir freuen uns daher sehr, dass die Messe Düsseldorf Shanghai weiter unser Partner bleibt und wir mit der REHACARE als neuen Partner unsere Zusammenarbeit nochmals verstärken können“,

sagt Alexander Schilling, Geschäftsführer von Borussia Düsseldorf.

Die Messe Düsseldorf Shanghai ist seit dieser Saison auch Partner von Dang Qiu als Einzelspieler. Der amtierende Europameister hat seinen Vertrag vor kurzem erst bei Borussia Düsseldorf verlängert.

Das vielfältige Engagement der Messe Düsseldorf für den regionalen und internationalen Sport zeigt sich auch in weiteren Sponsoring-Aktivitäten und Partnerschaften wie mit Fortuna Düsseldorf und der Düsseldorfer EG. Zudem organisiert die Messe Düsseldorf im Auftrag der Deutschen Sport Marketing seit vielen Jahren das Deutsche Haus bei den Olympischen und Paralympischen Spielen.

(RP/PM)

Veröffentlicht auf

ROLLINGPLANET ist seit 2012 Deutschlands Onlinemagazin für Menschen mit Behinderung und alle anderen. ROLLINGPLANET ist ein Non-Profit-Projekt, realisiert vom Verein Menschen, Medien und Inklusion e.V., München. Mehr über unser Team erfahren Sie hier.

Kommentieren

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Werbung
Werbung
Werbung

DERZEIT AM HÄUFIGSTEN GELESEN

LESETIPPS

Werbung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Sport

Die deutsche Sportlerin setzt sich in Italien durch und baut die Weltranglistenführung des Deutschen Teams mit sieben Medaillen bei der Veranstaltung aus.

Sport

Am letzten Tag der Europameisterschaft im englischen Sheffield räumte das deutsche Nationalteam noch einmal richtig ab. Das Doppel Thomas Schmidberger / Valentin Baus und das Mixed Sandra Mikolaschek / Thomas Brüchle krönten sich zu Europameistern.

Sport

Medaillenregen in Sheffield: In den Einzel-Wettbewerben hat das deutsche Nationalteam zweimal Gold, einmal Silber und fünfmal Bronze gewonnen.

Sport

In einem hochklassigen Duell setzte sich der Para Tischtennis-Spieler im Finale mit 3:1 gegen seinen Düsseldorfer Vereinskollegen Thomas Schmidberger durch.