Connect with us

Sie suchen ein bestimmtes Thema?

Sport

Para-Eishockey-Team hofft auf Paralympics

Mit dem Aufstieg in die A-Gruppe bei der B-Weltmeisterschaft hat die deutsche Mannschaft die erste Hürde auf dem Weg nach Peking genommen.

Die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft posiert im Stadium.
Die Chancen für eine Teilnahme bei den Paralympics in Peking stehen für die deutsche Para-Eishockey-Nationalmannschaft gut. (Foto: Facebook/GermanParaIceHockey)

Die deutsche Para-Eishockey-Mannschaft hat bei der B-WM im schwedischen Östersund den Aufstieg in die A-Gruppe geschafft und die Chance auf die erste Paralympics-Teilnahme seit 2006 gewahrt. Durch die feststehenden Sprung in die Riege der besten acht Teams nach vier Siegen in vier Spielen mit 37:3 Toren sicherte sich die deutsche Mannschaft auch die Teilnahme beim Paralympics-Qualifikationsturnier im November.

Dann geht es gegen Norwegen, Italien und die Slowakei um einen Startplatz bei den Spielen 2022 in Peking.

„Wenn wir mit demselben Spirit in das Turnier gehen wie in dieses hier, dann ist auch dort alles möglich“,

sagte der Bundestrainer und frühere Eishockey-Nationalspieler Andreas Pokorny: „Wir freuen uns darauf, um die Paralympics zu kämpfen.“

(RP/dpa)

Veröffentlicht auf

ROLLINGPLANET ist seit 2021 Deutschlands Onlinemagazin für Menschen mit Behinderung und alle anderen. ROLLINGPLANET ist ein Non-Profit-Projekt, realisiert vom Verein Menschen, Medien und Inklusion e.V., München. Mehr über unser Team erfahren Sie hier.

Kommentieren

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ROLLINGPLANET ist zurück

Herzlich willkommen zum neuen ROLLINGPLANET. Seit August 2021 sind wir nach viermonatiger Pause wieder online – rechtzeitig vor unserem zehnjährigen Jubiläum. Weitere Infos zu unserem Relaunch.

Newsletter

Keine Neuigkeit und Aktion mehr verpassen – jetzt den ROLLINGPLANET-Newsletter lesen:
Werbung
Werbung
Werbung

LESETIPPS

Werbung

Events & Termine

Oktober, 2021

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Sport

Der Paralympics-Sieger sowie Weltrekordhalter will nicht aufgeben – und hat eine sportliche Geschäftsidee.

Sport

Das Internationalen Paralympische Komitee räumt dem Rollstuhlbasketball-Weltverband eine neue Frist für die Umsetzung der neuen Klassifizierungsregeln ein.

Sport

Der ehemalige Bundespräsident Wulff soll die Findungskommission für die Hörmann-Nachfolge leiten.

Sport

20 Jahre nach dem Lausitzring-Unfall befindet sich der Paraylmpicssieger wieder „auf langer Reise“ – nach einem erneut furchtbaren Unfall. Von Thomas Flehmer

X